Wandern im Schwarzwald

100 Km Wanderung Offenburg-Calw in 72 Stunden



Quer durch den Schwarzwald wandern: 100 Kilometer in 72 Stunden. Mit Kompass und Karte oft den direktesten Weg genommen Mit der Jungenschaft ging es mit dem Zug von Stuttgart nach Offenburg. 12 Jungenschaftler wollten von Offenburg nach Calw wandern. Die Strecke führte über den Mooskopf, Oppenau, Allerheiligen zum Ruhestein. Von dort ging es weiter über Schönmünzach, Hofstett, Bad Teinach nach Calw.

Übernachtet hat die Gruppe jeweils mitten im Wald unter freiem Himmel, oder an schönen Seen, die auch zu einem Bad genutzt wurden. Für die 100 Kilometer benötigten die Jungenschaftler ca. 72 Stunden. Die Wanderfreizeit war zwar recht kurz, dafür aber ein knackiges Erlebnis.

Noch erwähnen muss man, dass es nicht alle geschafft hatten. 2 Ausfälle aufgrund durchgewetzter Fussohlen und herunterhängenden Hautfetzen waren zu beklagen. Selbst das Abtöten der Blasen mit Olbas half da nicht mehr weiter.

am Wildsee gerastet und gebadet Quer durch den Schwarzwald, über Stock und Stein im Wald übernachtet Unterwegs Ankunft in Allerheiligen Übernachtet an einem See mitten im Wald So weit die Füsse tragen


nach oben | Impressum & Kontakt | Buch zur Webseite
©: www.gruppenstunden-freizeit-programme.de

[ © Das Copyright liegt bei www.gruppenstunden-freizeit-programme.de | Ideenseite für Aktivitäten im Bereich Kinder-, Jugend- und Freizeitprogramme]