Ferienfreizeiten am Atlantik

Trike fahren Die meist 3 wöchigen Sommerfreizeiten an der Atlantikküste in der Bretagne oder bei Bordeaux waren immer ein Erlebnis. Entweder war die Jugendgruppe Wandern und übernachtete da wo es gefiel, oder es wurde hauptsächlich auf Campingplätzen gezeltet. Baden in 2-3 Meter hohen Wellen, Sonnen, Reiten, Tennis oder Minigolf spielen, an Campingplatzturnieren teilnehmen (Boule, Fußball, Volleyball, Badminton), Kart oder Trike fahren, Kochen und und und ließen keine Langeweile aufkommen. Auf dem Campingplatz waren besonders viele Jugendliche aus Deutschland, Holland, Frankreich und Spanien anzutreffen. Dabei wurde so manche Urlaubsfreundschaft geschlossen.

Cart fahren Fussball am Strand spielen

Tennis spielen Wellen des Atlantiks Reiten im Hinterland und an der Küste Atlantikwellen 2-3 m hoch


nach oben | Impressum & Kontakt | Buch zur Webseite
©: www.gruppenstunden-freizeit-programme.de

[ © Das Copyright liegt bei www.gruppenstunden-freizeit-programme.de | Ideenseite für Aktivitäten im Bereich Kinder-, Jugend- und Freizeitprogramme]